Gut für Bremen

Müllabfuhr in Bürgerhand

Kampagne für einen Volksentscheid zur Rekommunalisierung

Daseinsvorsorge gehört kommunal
Wollen Sie, dass wesentliche Aufgaben der Daseinsvorsorge Bremen unter kommunaler Verantwortung wahrgenommen werden?
Dann engagieren sie sich für das Volksbegehren zur Rekommunalisierung der Abfallentsorgung und Straßenreinigung!

Lohngerechtigkeit
Sind Sie dagegen, dass mit Ihren Müll-Gebühren eine Zwei-Klassen-Gesellschaft bei den Müllmännern finanziert wird?
Wollen sie gleichen Lohn für gleiche Arbeit auch bei den Müllwerkern?
Dann unterstützen Sie für das Volksbegehren zur Rekommunalisierung!

Ökologie
Wollen Sie, dass die großen Umweltaufgaben der Abfallentsorgung nicht allein unter Profit-Gesichtspunkten, sondern auch unter ökologischen Gesichtspunkten angepackt werden?
Dann unterstützen Sie für das Volksbegehren zur Rekommunalisierung!

Mehr Demokratie
Wollen sie, dass über „Mehr Demokratie“ in Bremen nicht nur geredet wird, sondern dass sie auch praktiziert wird?
Dann unterstützen Sie den ersten Volksentscheid im Lande Bremen – „Müllabfuhr in Bürgerhand“!

Wollen Sie Transparenz über die Verwendung Ihrer Müll-Gebühren?
Sie wollen verhindern, dass es Gebührenerhöhungen geben kann nur damit die Profite privater Unternehmer steigen?
Dann unterstützen Sie für das Volksbegehren zur Rekommunalisierung!
 
Rot-Grün überfordert
Der Senat redet von Rekommunalisierung, plant aber ein Mogel-Modell.
In Wirklichkeit sollen weiterhin private Unternehmen federführend die Müllentsorgung betreiben. Im Grunde sagt der rot-grüne Senat: Die Kommune kann das Schulsystem organisieren und Universitäten verantwortlich leiten, wäre aber überfordert von der Müllabfuhr.

Aktuelles

29.05.2015
Jetzt Rekommunalisieren - bevor TISA kommt!
TISA oder: Wer rekommunalisieren will, muss das jetzt tun!

Die Bremer SPD hat beschlossen, dass sie im Jahre 2018 die von der großen Koalition 1998 privatisierte Müllabfuhr wieder rekommunalisieren will.  mehr...

Unterstützung

Unterschriftenlisten
bekommen Sie jederzeit bei uns.

Unterstützung
Sie wollen die Kampagne unterstützen und regelmäßig von uns per Mail informiert werden? Melden Sie sich einfach bei uns.
 

FACEBOOK
Unterstützt unsere Kampagne
auch bei FACEBOOK hier...


Sie trauen dem Staat mehr zu?
Dann unterstützen Sie das Volksbegehren zur Rekommunalisierung!